Köln Guntherstraße

Bei dem Objekt Guntherstr. 54 handelt es sich um ein ca. 1970, in klassischer Bauweise errichtetes, voll unterkellertes Mehrfamilienhaus mit 3 Vollgeschossen und ausgebautem Dachgeschoss.Das Haus befindet sich auf einem 774 qm großen Grundstück. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 473 qm und ist in 10 Wohneinheiten aufgeteilt. Die 1-, 2- und 3-Zimmer-Wohnungen verfügen über moderne Grundrisse mit Wohnungsgrößen von 28 bis 67 qm und überwiegend eigenen Balkonen.

Ob Single, Paar oder Kleinfamilie – die durchdachten Grundrisse bieten praktischen Wohnraum für jeden Bedarf.

Viele Renovierungs- und Sanierungsmaßnahmen, wie z.B. Modernisierung einiger Bäder und Strangleitungen wurden in der Vergangenheit bereits durchgeführt. Auch die Bodenbeläge wurden sukzessive bei Mieterwechsel modernisiert und entsprechen überwiegend den heutigen Ansprüchen.

Das Haus verfügt über isolierverglaste Kunststofffenster und eine moderne Ölzentralheizung der Firma Wolf aus dem Jahre 2006.

Im November 2018 wurden zusätzlich folgende Sanierungen vorgenommen:

– Die Stirnseite der Fassade wurde mit einem neuen Anstrich und hochwertiger Farbe mit Lotuseffekt versehen und der Sockel farblich neu gestaltet.

– Alle Balkone wurden neu gestrichen und eine Betonsanierung vorgenommen.

– Die Böden mit einem modernen Steinteppich frostsicher versiegelt.

– Der Vorgarten, der Eingangsbereich und der Stellplatzbereich wurden gärtnerisch neu gestaltet.

– Die Hauseingangstüre wurde mit satiniertem Sicherheitsglas modernisiert.

– Die Briefkastenanlage wurde erneuert und der Hausflur und die Türzargen neu gestrichen.